READING

Kombinieren ist das neue Kaufen: Stylebooks, power...

Kombinieren ist das neue Kaufen: Stylebooks, powered by Alexapeng.de!

Der Berliner Stil, Angelika Taschen, Alexa van Heyden

Ich stehe in einer Umkleidekabine und ziehe die samtschwarze Bikerjacke noch etwas enger um mich. Sie sitzt wie angegossen, ist die letzte in meiner Größe und zu allem Überfluss auch noch im Sale. Als ich sie zurückhänge, fühlt es sich ein bisschen so an, als hätte ich trotz Liebe einfach Schluss gemacht. Aber mein Frühling 2020 steht unter dem Motto „Cool Kombinieren statt kaufen“ (gilt für Klamotten, nicht für Bücher:-)).

Stilmix + Berlin = Frühling!

Ich geb‘s ja zu: Ich bin super im Kaufen und so lala im Kombinieren. Daher war ich auch total happy, als ich online Alexa von Heyden von meinem Lieblings-Styleblog Alexapeng.de kennen gelernt habe! Die freie Journalistin hat mir direkt mal einen bildschönen Style-Klassiker ans Herz gelegt: STILVOLL von Marlene Sørensen.

Sowieso nicht zu kaufen: Stil.

Stilvoll, Marlene Sørensen

Das Buch ist alleine schon aufgrund des bestickten Covers ein Must-have. Innen präsentiert es perfekte Outfits (auch in 5 Minuten) und viele gute Stylingtipps von smarten Frauen. STILVOLL ist darüber hinaus total zeitlos und hilft dabei, nicht mehr kopflos Trends hinterherzurennen. Ich bin Alexa sehr dankbar für den super Tipp.

Alexa van Heyden ist übrigens selbst Autorin und schreibt aktuell an ihrem fünften Buch. Inzwischen wohnt sie mit ihrer Familie in einem wunderschönen Haus am See, mitten im Brandenburger Land (@villapeng).

Davor hat Alexa jahrelang in Berlin gelebt und zusammen mit Angelika Taschen ein Buch über ihren Berliner Stil geschrieben (Foto von Alexa by Lukas Schramm).

Be more Berlin, Baby!

Der Berliner Stil, Angelika Taschen, Alexa van Heyden

Das Buch ist superschön, abwechslungsreich und zeigt einen guten Mix aus Klassikern und neuen Ideen. Alexas persönliche Lieblingsfarbe? Schwarz! Schwarze Jeans, schwarzer Parka, schwarze Schuhe, und zu Hause schwarze Lichtschalter, schwarze Handtücher – kombiniert mit einem ziemlich coolen Landhaus-Stil, wie ich finde. Bei Insta bleibst du im Bilde, was bei @alexavanheyden gerade sonst noch so passiert.

Übrigens gefällt mir an beiden Büchern total gut, dass sie sowohl kleine Budgets berücksichtigen als auch zeigen, wie man seine Garderobe durch Designerklamotten aufwerten kann – auch Vintage, denn es muss ja wie gesagt nicht immer alles neu sein.

Was ich auch noch mal hervorgekramt habe, ist mein Lieblingsbuch zum French Style: HOW TO BE PARISIAN, WHEREVER YOU ARE. Das Buch erteilt dir sogar die Absolution zu rauchen und mit ungekämmten Haaren vor die Türe zu gehen, solange du es mit Bravour und Stil tust.

Nonchalance mal anders.

How to be Parisienne, wherever you are, Sophie Mas, Audrey Diwan, Caroline de Maigret, Anne Berest

Und jetzt: Kleiderschrank ausräumen, wild kombinieren, Lieblingsteile wiederentdecken, Basics in die Reinigung bringen, Statement-Ketten entwirren … Was man halt so macht, wenn draußen die Sonne rauskommt. Ihr wünsch dir einen super Frühling!

Schnell Style-Klassiker bestellen:

STILVOLL,
Marlene Sørensen

DER BERLINER STIL,
Angelika Taschen/Alexa von Heyden

HOW TO BE PARISIAN, WHEREVER YOU ARE,
Sophie Mas, Audrey Diwan, Caroline de Maigret, Anne Berest

Transparenz: Die Links zu den Büchern sind so genannte Affiliate Links, die es ermöglichen, dass ich mittels Provision an den Buchverkäufen beteiligt werde. Selbstverständlich ändert dies nichts an den Buchpreisen für dich, und du honorierst damit meine Arbeit an diesem Blog.


RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

INSTAGRAM
@bock.und.kohle